Chicken Tikka Masala 2-4 Portionen

Gegrillt Poulet-Spiess in Tomatensauce

 

Tandoori Marinade Zutaten:

500 g Poulet Oberschenkel oder Brustfilet, grosse Würfel

50 ml dicker Naturjoghurt

1 TL Haushalt Mehl (Kichererbsen, Reis, Dinkel...)

½ EL Zitronensaft

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

½ TL Ingwer, fein gehackt

I Stange Korianderblätter, fein gehackt

1 TL Tandoori Spice Rub

¼ TL gem. Chili

1 TL Salz

1 TL Öl/Butter/Ghee

 

  • Alle Marinade Zutaten zusammen verrühren. Mit Salz abschmecken. Die Pouletwürfel mit der Marinade in einer Schüssel vermischen. Abgedeckt über Nacht in Kühlschrank marinieren.
  • Den Grillofen auf 250°C vorheizen. Die Poulet Stücke auf Metall oder Holzspiesse fädeln und auf einen Rost über eine Grillpfanne legen. Ohne Abdeckung 15-20 Minuten braten, bis das Fleisch gar und an den Kanten angebräunt ist.

Sauce Zutaten:

1 EL Öl

1 Zwiebel, geschält und fein gehackt

2 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt

400 g Tomatenpüree oder gehackte Tomaten aus der Dose

250 ml Sahne

1 EL Garam Masala

¼ TL Chilipulver

1 TL Salz

1 TL Jaggery oder brauner Zucker

1 EL gem. Mandeln

1 EL getrocknete Bockshornkleeblätter (kasuri methi)

 

  • Öl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauch darin anbraten, bis die Zwiebel glasig wird.
  • Die Tomate hinzufügen, köcheln lassen, bis eine dicke Paste entsteht, etwa 20-30 Minuten.
  • Die restlichen Zutaten einrühren und das fertig gebratene Poulet hinzufügen. Alles 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis das Poulet gewärmt ist.
Deutsch
English